Wählen Sie ein Land aus

Webseiten weltweit

Wählen Sie ein Land aus, um zur Webseite der jeweiligen STADA-Vertriebsgesellschaft zu gelangen.

Belarus (1)

Belgien (1)

Bosnia-Herzegovina (1)

Bulgaria (1)

Kroatien (1)

Dänemark (1)

Italien (1)

Montenegro (1)

Portugal (1)

Rumänien (1)

Saudi Arabia (1)

Serbien (1)

Slowenien (1)

Schweiz (1)

Vereinigte Arabische Emirate (1)

Ungarn (1)

Peter Goldschmidt

Chairman of the Executive Board/CEO

Bio

Seit dem 1. September 2018 ist Peter Goldschmidt Vorstandsvorsitzender der STADA Arzneimittel AG. Er verfolgt mit Nachdruck die Vision von STADA, der bevorzugte Partner für Generika, Spezialpharmazeutika und Consumer Healthcare in Europa und ausgewählten Schwellenländern zu sein und dabei in Bezug auf Wachstum und Profit kontinuierlich über der Branche zu wachsen.

Peter Goldschmidt verfügt über 30 Jahre Erfahrung und Erfolg in der Pharmaindustrie. Er war in verschiedenen Führungsfunktionen in den Bereichen OTC, Generika und dem innovativen Pharmageschäft in Asien, Europa und den USA tätig. Von 2013 bis 2018 war er President of Sandoz US und Head of North America. Peter Goldschmidt war im Board of Directors als stellvertretender Vorsitzender der Association for Accessible Medicines (AAM), dem Verband der Generika- und Biosimilar-Industrie in den USA, tätig. Zuvor war er Head of Sandoz Central and Eastern Europe und Mitglied des Global Sandoz Executive Committee.

In den vergangenen vier Jahren hat Peter Goldschmidt einen Kulturwandel im STADA-Konzern initiiert und eine Wachstumskultur etabliert, die auf dem gemeinsamen Auftrag "Caring for People's Health as a Trusted Partner" basiert. Entscheidend ist, dass alle 13.000 STADA-Mitarbeiter weltweit die vier STADA-Werte Agility, Entrepreneurship, Integrity und One STADA leben, das hat den Konzern zu einem kontinuierlichen Umsatz- und Gewinnwachstum über dem Markt geführt. Als einer der vier führenden Anbieter von Consumer Healthcare und Generika Produkten in Europa unterstützt STADA Millionen von Menschen dabei, ein gesundes und erfülltes Leben zu führen.

Insgesamt setzt das Unternehmen auf eine Drei-Säulen-Strategie bestehend aus Consumer Healthcare Produkten, Generika und Spezialpharmazeutika. Weltweit vertreibt die STADA Arzneimittel AG ihre Produkte in rund 120 Ländern. Im Geschäftsjahr 2022 erzielte STADA einen Konzernumsatz von 3.797,2 Millionen Euro und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 884,7 Millionen Euro. Zum 31. Dezember 2022 beschäftigte STADA weltweit 13.183 Mitarbeiter.

Der gebürtige Deutsche hat einen Abschluss in Politik und Wirtschaftsgeographie sowie einen Master in Soziologie von der Universität Münster in Deutschland. Er hat ein postgraduales Studium an der London Business School, Großbritannien, sowie an der Harvard Business School und der Stanford Business School in den USA absolviert.