Wählen Sie ein Land aus

Webseiten weltweit

Wählen Sie ein Land aus, um zur Webseite der jeweiligen STADA-Vertriebsgesellschaft zu gelangen.

Argentinien (1)

Belgien (1)

Bosnia-Herzegovina (1)

Kroatien (1)

Czech Republic (1)

Dänemark (1)

Italien (2)

Montenegro (1)

Rumänien (1)

Russland (1)

Serbien (1)

Slowenien (1)

Schweiz (1)

Ukraine (1)

STADA sponsert die deutsche Radsport-Nationalmannschaft bei der Straßenrad-WM

  • 23.09.2014
  • Ad-hoc-Meldung

Bad Vilbel, 23. September 2014

Die STADA Arzneimittel AG sponsort in diesem Jahr den Start der deutschen Radsport-Nationalmannschaft bei der Straßenrad-WM, die zurzeit in der spanischen Stadt Ponferrada nahe der Grenze zu Galicien ausgetragen wird. „Getreu unseres Claims ‚Alles Gute‘ unterstützen wir Leistungssportler in ganz unterschiedlichen Disziplinen. Deshalb freuen wir uns sehr, dass bei diesem Turnier die deutschen Radfahrer mit dem STADA-Logo auf dem Trikot starten und drücken natürlich die Daumen für ein erfolgreiches Abschneiden“, sagt Christian Goertz, Director Media Relations bei STADA.


Der Bund Deutscher Radfahrer ist optimistisch für ein gutes Abschneiden der Nationalmannschaft. Beste Aussichten hat dabei der dreimalige Weltmeister Tony Martin, der seinen Titel im Einzelzeitfahren über 47,1 Kilometer erneut verteidigen möchte. Gespannt darf man natürlich auch auf das Abschneiden der übrigen deutschen Starterinnen und Starter sein. Sowohl unter den Juniorinnen und Junioren, den U23-Männern als auch unter den Frauen im Elitebereich finden sich zahlreiche Hoffnungsträger und Medaillenanwärter.


STADA engagiert sich seit vielen Jahren im Spitzen- und Breitensport. Das Unternehmen aus Bad Vilbel möchte damit auf die Bedeutung von Sport und Bewegung für das Wohlbefinden der Menschen aufmerksam machen.
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
STADA Arzneimittel AG
Media Relations
Stadastraße 2-18
61118 Bad Vilbel
Tel.: +49(0) 6101 603-165
Fax: +49(0) 6101 603-506
E-Mail: press@stada.de