Wählen Sie ein Land aus

Webseiten weltweit

Wählen Sie ein Land aus, um zur Webseite der jeweiligen STADA-Vertriebsgesellschaft zu gelangen.

Argentinien (1)

Belgien (1)

Bosnia-Herzegovina (1)

Kroatien (1)

Czech Republic (1)

Dänemark (1)

Italien (2)

Montenegro (1)

Rumänien (1)

Russland (1)

Serbien (1)

Slowenien (1)

Schweiz (1)

Ukraine (1)

STADA Arzneimittel AG - 1998 100 Millionen DM Umsatzzuwachs auf 503 Millionen DM

  • 09.03.1999
  • Ad-hoc-Meldung

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

1998 war für die STADA Arzneimittel AG erneut und das zum dritten Mal in Folge das beste Geschäftsjahr. Das Unternehmen, das seit Herbst 1997 börsennotiert ist, hat seinen Umsatz um mehr als 100 Millionen DM von 403,7 Millionen  in 1997 auf 503,8 Millionen in 1998 steigern können. Dies entspricht einer Umsatzsteigerung von 25 Prozent. Dazu beigetragen haben die Übernahme der cell pharm GmbH, Hannover, und ein Produktpaket der Fresenius AG, Bad Homburg. Damit hat die STADA Arzneimittel AG ihre Stellung im Gesundheitsbereich entscheidend ausgebaut.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

STADA Arzneimittel AG
Unternehmenskommunikation
61118 Bad Vilbel
Tel.: +49(0) 6101 603-165
Fax: +49(0) 6101 603-506
e-Mail: communications@stada.de